Zertifizierte Qualität
Ohne Zusatzstoffe
Umweltfreundlich
Versandkostenfrei ab 50 €

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Antworten auf Fragen rund um Tiernahrung, die uns häufig gestellt werden

FAQ Hundefutter

Welpen sollten noch mehrere kleine Mahlzeiten am Tag bekommen. Etwa drei bis vier Portionen Futter gelten in den ersten sechs Monaten als Richtwert. Erwachsene Tiere kommen mit einer, besser zwei Mahlzeiten aus.

Der Vorteil darin, einen Hund zweimal täglich zu füttern, ist, dass der Magen nicht so stark gefüllt wird. Gerade bei großen Rassen begünstigen große Futtermengen Magendrehungen. Daher empfiehlt es sich, die Tagesration Futter auch bei ausgewachsenen Tieren auf zwei Portionen zu verteilen.