Zertifizierte Qualität
Ohne Zusatzstoffe
Umweltfreundlich
Versandkostenfrei ab 50 €
 

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Antworten auf Fragen rund um Tiernahrung, die uns häufig gestellt werden

FAQ Katzennahrung

Idealerweise kann die Katze selbst bestimmen, wann sie frisst. Das heißt, dass du den Napf morgens mit der Tagesration Futter füllst und sie über den Tag verteilt, wann immer sie Hunger hat, zugreifen kann. Wenn deine Katze jedoch dazu neigt, zu schlingen und sich nach dem Fressen übergibt, bietet es sich an, das Futter in kleine Portionen zu teilen und diese einzeln anzubieten. Es gibt auch zeitgesteuerte Futterspender, die eine eingestellte Menge Futter in einem bestimmten Zeitintervall in den Napf fallen lassen. So kannst du verhindern, dass deine Katze ihre Tagesration schon am Vormittag aufgefressen hat.

Bei Freigängern sollte außerdem bedacht werden, dass diese zusätzlich jagen könnten und darüber einen Teil ihres Hungers stillen. Daher solltest du deine Katze von Zeit zu Zeit wiegen, um ihr Gewicht im Auge zu behalten.